STIHL TIMBERSPORTS® Athlet Stirling Hart aus Kanada durchschlägt den Standing Block bei der Champions Trophy 2018 in Marseille
Zwei gekreuzte Äxte in Weiß vor einem Holzhintergrund

News

STIHL TIMBERSPORTS® World Trophy 2022

Anstehende Events

Die besten STIHL TIMBERSPORTS® Momente

Lars Seibert an der Hot Saw während der Deutschen Meisterschaft 2021 in Gelsenkirchen.

STIHL TIMBERSPORTS® ist eine Extremsport-Wettkampfserie im Sportholzfällen. Die besten Athleten der Welt messen sich in drei Axt-Disziplinen – Springboard, Underhand Chop und Standing Block Chop – sowie in den Säge-Disziplinen Single Buck, Stock Saw und Hot Saw (getunte, spezialangefertigte Rennmotorsäge).

 Athleten bei einem frühen Sportholzfäller-Wettkampf in Australien.

Unsere Geschichte

STIHL TIMBERSPORTS® besitzt eine über hundertjährige Tradition und kann deshalb als „The Original Extreme Sport“ bezeichnet werden. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts begannen Waldarbeiter damit, sich an Axt und Säge miteinander zu messen.
Mehr zur Geschichte von TIMBERSPORTS®

World Records

Internationale Sponsoren

Wer TIMBERSPORTS® liebt, trägt TIMBERSPORTS®!