Dunkler Holzhintergrund mit orangenen Ornamenten

STIHL TIMBERSPORTS® WORLD TROPHY KOMMT NACH ROTTERDAM

Vom 9. bis 11. Juni kommen die besten TIMBERSPORTS® Athleten in die Onderzeebootloods im Rotterdamer Hafen.

STIHL TIMBERSPORTS® Athlet Redmer Knol aus den Niederlanden durchschlägt symbolisch den Euromast Tower in Rotterdam

News

Anstehende Events

NICHTS MEHR VERPASSEN MIT DEM TIMBERSPORTS® NEWSLETTER.

Die besten STIHL TIMBERSPORTS® Momente

Peter Bauer an der Hot Saw während des Ford Ranger Cup 2022 in Oelde.

STIHL TIMBERSPORTS® ist eine Extremsport-Wettkampfserie im Sportholzfällen. Die besten Athleten der Welt messen sich in drei Axt-Disziplinen – Springboard, Underhand Chop und Standing Block Chop – sowie in den Säge-Disziplinen Single Buck, Stock Saw und Hot Saw (getunte, spezialangefertigte Rennmotorsäge).

 Athleten bei einem frühen Sportholzfäller-Wettkampf in Australien.

Unsere Geschichte

STIHL TIMBERSPORTS® besitzt eine über hundertjährige Tradition und kann deshalb als „The Original Extreme Sport“ bezeichnet werden. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts begannen Waldarbeiter damit, sich an Axt und Säge miteinander zu messen.
Mehr zur Geschichte von TIMBERSPORTS®

Weltrekordhalter

Internationale Sponsoren

Wer TIMBERSPORTS® liebt, trägt TIMBERSPORTS®!